St. Galler Pensionskasse - Arbeitgeberportal

Wir stellen vor:
das sgpk-Arbeitgeberportal

Ihre Pensionskassenverwaltung – einfach. direkt. effizient.

Wir freuen uns, Ihnen das sgpk-Arbeitgeberportal vorzustellen. Ziel der digitalen Plattform ist es, die Zusammenarbeit sowie die Abwicklung Ihrer Pensionskassenprozesse für Sie noch leichter zu gestalten.

Die Vorteile des sgpk-Arbeitgeberportals sind vielseitig und überzeugend:

sicher

Sicherer Daten- und Informationsaustausch im geschützten Raum.

zentral

Listen, Berichte und Dokumente gesammelt an einem Ort.

rund-um-die-Uhr

Direkter Zugriff, wann und wo es für Sie passt.

direkt

Nahtloser Informations- und Dokumentenaustausch.

interaktiv

Simulationen von Lohnänderungen und Generieren von Listen per Knopfdruck.

effizient

Zeitnahe Verarbeitung Ihrer Eingaben und Aufträge sowie kurze Wartezeiten.

Funktionalitäten

Die Funktionalitäten im Überblick

Ihre Berichte und Auszüge per Knopfdruck

Generieren Sie einfach und jederzeit Lohnlisten, Beitragslisten oder Kontoauszüge für frei wählbare Perioden. Die Dokumente lassen sich per Mausklick ins Excel-Format exportieren und können somit bequem durch Sie weiterbearbeitet werden.

Beitragsrechner zur Simulation von Lohnänderungen

Mit dem integrierten Beitragsrechner simulieren Sie Lohnänderungen, beispielsweise im Fall von Neueintritten, Pensumsänderungen, beim Wechsel von Sparplänen, bei Saläranpassungen etc. Beraten Sie Ihre Mitarbeitenden stets auf der Basis aktueller Zahlen.

Dokumente jederzeit zentral verfügbar

Dokumente wie beispielsweise Kontoauszüge, Beitragsberechnungen, Listen oder Merkblätter warten neu im Bereich «Dokumente» auf Sie. Sie erhalten eine Meldung, wenn neue Dokumente bereitstehen, und Sie können jederzeit auf das Archiv zugreifen.

Einfachste Portaladministration mit komfortabler Support-Funktion

Hinterlegen oder löschen Sie interne und externe Benutzerinnen/Benutzer Ihres sgpk-Arbeitgeberportals als verantwortliche Person jederzeit direkt selbst im System und erteilen Sie die gewünschten Berechtigungen.

Falls Sie Hilfe bei der Portalbedienung benötigen, führen wir Sie Dank der integrierten Support-Funktion direkt durch die verschiedenen Anwendungen.

Jetzt registrieren

Los geht's!

Ihr erfolgreicher Start mit dem sgpk-Arbeitgeberportal für eine einfache, direkte und effiziente Pensionskassenverwaltung ist nur fünf Schritte entfernt:

1
Identifizierung
2
Daten Benutzerin/Benutzer
3
E-Mail-Bestätigung
4
Zwei-Faktor-Auswahl
5
Zwei-Faktor-Bestätigung

1. Identifizierung

  • Über den Link www.sgpk.ch/Portal gelangen Sie zum Anmeldefenster des Portals. Klicken Sie auf «Registrieren» und wählen Sie anschliessend die Variante für Arbeitgeberinnen/Arbeitgeber.
  • In Schritt 1 «Identifizierung» geben Sie bitte Nummer und Name der Arbeitgeberin/des Arbeitgebers sowie den Aktivierungscode ein. Diese Angaben wurden im Mai 2022 allen Rechnungsführerinnen und Rechnungsführer per E-Mail zugesandt. Falls Sie die Unterlagen nicht im Zugriff haben, können Sie die Daten gerne bei unserer Kundenberatung anfordern: Bitte Javascript aktivieren!, Telefon +41 58 228 77 66.
  • Studieren Sie die Geschäftsbedingungen und stimmen Sie diesen zu.
  • Mit Anklicken der Schaltfläche «Weiter» gelangen Sie zum nächsten Schritt.

2. Daten Benutzer/Benutzerin

  • Füllen Sie die Felder «Anrede», «Name», «Vorname» und «E-Mail-Adresse» vollständig aus.
  • Vergeben Sie ein persönliches Kennwort. Beachten Sie dabei die erforderlichen Sicherheitsvorgaben.
  • Klicken Sie auf die Schaltfläche «Weiter». Sie erhalten nun eine E-Mail mit einem Bestätigungscode an die hinterlegte E-Mail-Adresse zugesandt.

Wichtig: Rechnungsführerinnen und Rechnungsführer nutzen in der Regel sowohl das sgpk-Arbeitgeberportal als auch das sgpk-Versichertenportal. Aus diesem Grund ist es wichtig, dass beim Login als Arbeitgeberin/Arbeitgeber die geschäftliche E-Mail-Adresse und beim Login als Versicherte/Versicherter die private E-Mail hinterlegt wird. Die Verwendung derselben E-Mail-Adresse für das sgpk-Arbeitgeberportal sowie für das sgpk-Versichertenportal ist nicht möglich.

Die Details zum sgpk-Versichertenportal folgen zu einem späteren Zeitpunkt.

3. E-Mail-Bestätigung

  • Geben Sie im Feld «Bestätigungsschlüssel» den Bestätigungscode ein, den Sie an die hinterlegte E-Mail-Adresse zugesandt bekommen haben.
  • Mit Anklicken der Schaltfläche «Weiter» gelangen Sie zum nächsten Schritt

4. Zwei-Faktor-Auswahl

In der Zwei-Faktor-Auswahl hinterlegen Sie, mit welchem zusätzlichen Schutzmechanismus Sie Ihren Zugang zum sgpk-Arbeitgeberportal absichern möchten:

  • Authenticator-App: Wählen Sie diese Variante aus, wenn Sie auf Ihrem Smartphone bereits eine Authenticator-App installiert haben oder dies jetzt tun möchten. Mit einer Authenticator-App erzeugen Sie im Handumdrehen Einmalpasswörter für den Zugang zum Portal.
  • Textnachricht auf Mobil-Nummer: Wählen Sie diese Variante aus, wenn Sie zur Absicherung Ihres Portalzugangs jeweils einen Code per SMS zugestellt bekommen möchten.

Tipp: Die Verwendung einer Authenticator-App ist im Vergleich zur Variante mit Textnachricht einerseits sicherer und andererseits in jedem Fall kostenlos für Sie. Wir weisen Sie darauf hin, dass bei der Nutzung des SMS-Dienstes Kosten für Sie anfallen könnten. Dies ist abhängig von den Konditionen Ihres Mobileanbieters.

5. Zwei-Faktor-Bestätigung

  • Sie haben sich für die Authenticator-App entschieden? Öffnen Sie die App, scannen Sie den QR-Code im sgpk-Arbeitgeberportal und geben Sie danach den angezeigten Code Ihrer Authenticator-App ein.
  • Sie haben sich für die Registrierung per Textnachricht entschieden? Geben Sie im entsprechenden Feld des sgpk-Arbeitgeberportals den erhaltenen SMS-Code ein.
  • Mit dem Betätigen der Schaltfläche «Weiter» schliessen Sie den Registrierungsprozess ab.

Herzliche Gratulation, Sie sind nun im sgpk-Arbeitgeberportal registriert.
Entdecken Sie die Möglichkeiten, die Ihnen ab sofort zur Verfügung stehen

Laden Sie die Schritt-für-Schritt-Anleitung zur Registrierung als PDF herunter:

Registrierungsanleitung herunterladen

Sie haben sich bereits im sgpk-Arbeitgeberportal registriert?

Hier geht's zum Portal-Login

Fragen und Kontakt

Gerne beantworten wir Ihre Fragen zum sgpk-Arbeitgeberportal.

Ich bin Rechnungsführerin und gleichzeitig Versicherte der sgpk. Kann ich für beide Portale dieselbe E-Mail-Adresse verwenden?

Nein, die Registrierung mit derselben E-Mail-Adresse im sgpk-Arbeitgeberportal sowie im sgpk-Versichertenportal ist nicht möglich. Es bietet sich an, für das sgpk-Versichertenportal eine private und für das sgpk-Arbeitgeberportal die geschäftliche E-Mail-Adresse zu verwenden.

Kann ich im sgpk-Arbeitgeberportal mit der sgpk chatten?

Nein, es ist keine Chat-Funktion im Portal verfügbar. Gerne beantworten wir Ihre Fragen telefonisch unter +41 58 228 77 66 oder per E-Mail an Bitte Javascript aktivieren!. Das Portal verfügt zudem über eine sehr komfortable Support-Funktion, mit der wir Sie direkt durch die verschiedenen Portalmasken führen können.

Was geschieht mit dem heutigen Arbeitgeber-Bereich unter www.sgpk.ch?

Der heutige Arbeitgeber-Bereich auf unserer Website wird per Ende August 2022 eingestellt. Wir empfehlen Ihnen, frühzeitig auf das sgpk-Arbeitgeberportal umzusteigen. Die Möglichkeiten, die Sie dort haben, erleichtern Ihre Pensionskassenverwaltung und die Zusammenarbeit mit der sgpk. Wir freuen uns auf Sie.

Wir sind für Sie da

Selbstverständlich steht Ihnen unsere Kundenberatung persönlich für Ihre Fragen oder eine spezifische Beratung zur Verfügung. Sie erreichen uns per Telefon unter +41 58 228 77 66 oder per E-Mail an Bitte Javascript aktivieren!