Ihre Ansprechperson
Hier finden Sie Ihre Kontaktperson bei der sgpk mit direktem Telefon- und E-Mail-Kontakt.
Persönliche Angaben
In diesem Abschnitt sind die der sgpk bekannten Informationen zu Ihrer Person festgehalten.
Entwicklung Sparguthaben
In der ersten Zeile ist das Sparguthaben per Anfang Jahr aufgeführt. Nachfolgend wird die Entwicklung während des laufenden Jahres aufgezeigt. In der letzten Zeile ist das Sparguthaben per Datum des Versicherungsausweis aufgeführt.
Versicherter Lohn und Beiträge
In den ersten beiden Zeilen sind die Berechnungsgrundlagen für die Risikoleistungen und die Beiträge festgehalten. Zudem sind die monatlichen Spar-, Risiko- und Verwaltungskostenbeiträge aufgeführt. Der steuerbegünstigte maximal mögliche Einkauf ist in der letzte Zeile aufgeführt.
Leistungen bei Tod vor Pensionierung pro Jahr
Den Umfang der Hinterlassenen- und Waisenrenten finden Sie in diesen Zeilen.
Leistungen bei Invalidität vor Pensionierung pro Jahr
Ihr Anspruch bei einer vollständigen Invalidität ist hier aufgeführt.
Voraussichtliche Altersleistungen bei Pensionierung pro Jahr mit Zinssatz 2%
Bei der sgpk können Sie sich ab Alter 58 pensionieren lassen. Das voraussichtliche Sparguthaben mit einer prognostizierten Verzinsung von 2.0 Prozent, der altersabhängige Umwandlungssatz sowie die entsprechende Altersrente sind in diesem Abschnitt aufgeführt. Wichtig zu wissen ist, dass der Anspruch auf die aufgeführte Kinderrente erst im Alter 65 entsteht.
Voraussichtliche Altersleistungen bei Pensionierung pro Jahr mit Zinssatz 1%
Bei der sgpk können Sie sich ab Alter 58 pensionieren lassen. Das voraussichtliche Sparguthaben mit einer prognostizierten Verzinsung von 1.0 Prozent, der altersabhängige Umwandlungssatz sowie die entsprechende Altersrente sind in diesem Abschnitt aufgeführt. Wichtig zu wissen ist, dass der Anspruch auf die aufgeführte Kinderrente erst im Alter 65 entsteht.
Austrittsleistung
Die sgpk ist von Gesetzes wegen verpflichtet alle drei Austrittsleistungen den Versicherten mitzuteilen. Üblicherweise entspricht die Austrittsleistung dem aktuellen Sparguthaben.
Wohneigentumsförderung WEF
Im Abschnitt Wohneigentumsförderung WEF sind neben allfälligen Verpfändungen die Bezüge aufgeführt. Diese müssen zurückbezahlt werden, bevor Sie steuerbegünstigte Einkäufe vornehmen.
Übertragungen infolge Ehescheidung
Wurde ein Teil Ihres Sparguthabens infolge einer Scheidung übertragen, wird dies an dieser Stelle ausgewiesen.
Zusätzliche Informationen
Hier finden sich weitere Informationen, die für die berufliche Vorsorge relevant sind.
Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.