Accesskeys

Kennzahlen

Kennzahlen seit Gründung

per Ende 2014 2015  

 2016

2017 
Bilanzsumme7'628 

7'902 

8'239 

8'931 
Vorsorgekapital 17'292  

8'107 

8'848 

9'121 
Wertschwankungsreserven 336    
Unterdeckung  205671250 
Deckungsgrad 104.6% 96.8%92.4% 97.3% 
Gesamtperformance 8.0% 2.4%3.3%  7.6% 
Technischer Zins 3.5% 3.0%3.0% 3.0% 
Grundlage 

BVG 2010

(PT) 2

BVG 2010

(GT) 2 

BVG 2015

(GT) 2 

BVG 2015

(GT) 2 

Umwandlungssatz 36.4% 6.4%  6.4%  6.4% 
Aktive Versicherte 23'983 24'562 24'788 25'379 
Renten 8'040 8'690 9'126 9'219 
Angeschlossene Arbeitgeber 151 150 151 154 

1 Das Vorsorgekapital setzt sich zusammen aus Vorsorgekapital aktiv Versicherte, Vorsorgekapital Rentner und den technischen Rückstellungen.

2 Die Generationentafel (GT) berücksichtigt die aktuelle Sterblichkeit einer Generation sowie die zukünftige Sterblichkeitsabnahme. Damit enthält die Generationentafel (GT) im Gegensatz zur Periodentafel (PT) eine Prognose über die zukünftige Veränderung der Sterblichkeit. Die Generationentafel (GT) gehört zur "best practice" bei der Bewertung des Vorsorgekapitals Renten bei Pensionskassen. 

3 Ab 1. Januar 2019 liegt der Umwandlungssatz bei 5.2% im Alter 65.

St.Galler Pensionskasse

Rosenbergstrasse 52
9001 St.Gallen

 

Versichertenverwaltung
+41 58 228 77 66

info@sgpk.ch

 

Immobilienanlagen

+41 58 228 77 77

liegenschaften@sgpk.ch 

 

08.30 - 11.30

13.30 - 17.00 (Freitag bis 16.00)

 

Fax
+41 58 228 77 65

 

Hypotheken

+41 58 228 77 88

hypotheken@sgpk.ch

Informationsveranstaltungen